Straffe Haut

Die menschliche Haut ist ein guter Indikator dafür, wie es um die Gesundheit des Körpers bestellt ist. Mangelerscheinungen, Stress und eine ungesunde Ernährung haben nämlich sehr schnell Auswirkungen auf das Hautbild und die Hautgesundheit. Es gibt eine Vielzahl von Verfahren und Strategien, mit denen eine gesunde, straffe Haut erreicht werden kann. Vor allem Laser- und Lichttherapien spielen in diesem Zusammenhang eine Rolle. Mit solchen Strategien ist es unter anderem möglich, Cellulite weg zu bekommen und die Kollagenproduktion anzukurbeln.

Eine Hauptaufgabe besteht darin, die Ursachen für eine ungesunde Haut aus der Welt zu schaffen. So ist es unter anderem wichtig, für ausreichend viel Schlaf zu sorgen und regelmässig Sport zu treiben. Ausserdem sollte auf eine ausgewogene, fettarme Ernährung geachtet werden. Zu viele Fettpolster im Körper wirken sich nämlich schädlich auf die Haut aus und können zum Beispiel eine Cellulite verursachen. Um das Abnehmen zu unterstützen und eine professionelle Fettentfernung zu realisieren, stehen in Adliswil und Zürich diverse Methoden wie das Coolsculpting oder die Kryolipolyse zur Verfügung.

Der Einsatz von Laser und Licht

Bewährte Verfahren zur Straffung der Haut sind die Laser- und Infrarot-Systeme. Mit diesen ist es möglich, mittels Wärme und Licht positive Wirkungen im Körper auszulösen, ohne hierbei die umliegenden Hautschichten zu verletzen. Der Vorteil solcher Verfahren besteht darin, dass sie rein äusserlich anwendbar sind. Die Haut wird gestärkt, ohne dass operative Eingriffe oder gefährliche Wirkstoffe wie Botox zum Einsatz kommen. Auch Nadeln und eine Narkose sind bei diesen Therapieformen nicht nötig, weswegen sie rundum schmerzarm ablaufen. Viele Patienten nehmen solche Verfahren ähnlich gut an wie eine Haarentfernung oder Mesotherapie und sind mit den Ergebnissen absolut zufrieden.

Die Laser- und Infarot-Technik hat sich aufgrund ihrer Effektivität längst etabliert und sich darüber hinaus für alle Hauttypen als geeignet erwiesen. Die gewünschten Effekte sind bereits kurze Zeit nach der Behandlung sichtbar, weswegen sich diese Strategien für ein sogenanntes „Gala-Lifting“ kurz vor einem wichtigen Event eignen.

Durch eine Cellulite Behandlung für straffe Haut sorgen

Ein zentrales Anliegen vieler Menschen besteht darin, ihre Cellulite weg zu bekommen. Dieses als Orangenhaut verschriene Phänomen lässt die Haut nämlich schlaff und kraftlos wirken. Deswegen bieten wir von der Ästhetik Lounge verschiedene Verfahren an, um Cellulite zu behandeln. Besonders wichtig ist in diesem Zusammenhang, die Kollagenproduktion des Körpers anzuregen. Dieses Protein dient im Körper zum Aufbau von Bindegeweben und wirkt sich entsprechend auf die Straffheit und Stärke der Haut aus.

Bei der Entfernung von Cellulite stellen sich häufig noch viele weitere positive Begleiterscheinungen ein. So kommt es bei den entsprechenden Verfahren dazu, dass vorhandene Falten dünner werden, wodurch ein besonders jugendliches Aussehen der Haut erreicht wird. Ebenso treten Lifting-Effekte ein und durch die Verengung von Poren verschönert sich die Hautoberfläche. Für ein umfassend schönes Hautbild bietet es sich an, die Straffung der Haut mit einer Akne-Behandlung zu kombinieren.

So profitieren Patienten von einer Hauttherapie

Die Ästhetik Lounge nutzt die Kosmetik in Adliswil zur Straffung und Verschönerung der Haut. Die Patienten profitieren hierbei von zahlreichen Aspekten:

  • die einzelnen Verfahren sind sehr schonend zur Haut
  • die Therapien sind zu günstigen Preisen zu haben und können auf die individuellen Wünsche und das persönliche Budget angepasst werden
  • operative Eingriffe sind nicht nötig
  • die erzielten Wirkungen sind nachhaltig
  • es kommen ausschliesslich moderne, erprobte Verfahren zum Einsatz
  • die entspannte und professionelle Atmosphäre sorgt für ein sicheres Gefühl bei den Patienten

Gönnen Sie sich und Ihrer Haut etwas richtig Gutes und nutzen Sie unsere bewährten Verfahren zur Hautstraffung.